2.7 Stelle das Wichtige vor das Dringende

2.7 Stelle das Wichtige vor das Dringende

Kennst du das? Du machst und machst und machst, und schon ist das Jahr vorbei und du bist enttäuscht. Der Grund ist einfach, du trennst das Wichtige nicht vom Dringenden. Wie das geht und wie du damit zufriedener und erfolgreicher wirst, erfährst du in dieser Folge.

Du bist am Abend hundemüde, einfach total erledigt vom vielen Tun? Und dennoch unzufrieden? Hast du das Gefühl nicht wirklich produktiv zu sein, obwohl du dich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang abgerackert hast? Du bist gewissermaßen ein Sklave deiner eigenen Agenda. Du suchst nach Antworten, um deine Unzufriedenheit zu erklären, findest sie aber nicht. Womöglich liegt es daran dass man dir den lieben langen Tag dringende Angelegenheiten auf den Tisch knallt. Du erledigst sie zwar alle, hast dann aber keine Zeit mehr, dich um das Wichtige zu kümmern. So vergehen Wochen und Monate. Und am 31. Dezember fasst du gute Vorsätze, die aber bereits im Januar aus immer gut erklärbaren Gründen nicht umgesetzt werden können. So brichst du aus dem Hamsterrad aus: Stelle das Wichtige vor das Dringende!

Doch was ist wichtig und was ist dringend? Gibt es überhaupt eine Trennung? Und wie soll ich damit umgehen, wenn meine Mitarbeiter andauernd dringende Aufgaben bei mir abladen? Diese Fragen werden wir nun beantworten. Das Resultat wird sein, dass du deine Lebensqualität massiv steigern kannst, bei gleichzeitig höherer Effektivität deines Unternehmens.

Weiter geht’s im Audio-Podcast!

Kapitel 2 – Startphase | 2.7 Stelle das Wichtige vor das Dringende

Podcast dieses Kapitel anhören

Vollständig gedruckte Ausgabe Der Gute Geist Deines Unternehmens bestellen

Checkliste / Arbeitsblatt kostenlos erhalten

Kostenlose Hörkapitel & Arbeitsblätter

Buchmockup3

Melde dich mit Name und E-Mail an, um die kostenlosen Hörkapitel & Arbeitsblätter sowie wertvolle Unternehmertipps zu erhalten.

Wir versenden keinen Spam. Abmelden ist zu jeder Zeit möglich. Powered by ConvertKit

Über den Autor

Bruno Aregger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aregger & Partner GmbH

: Panoramastrasse 16, CH-6030 Ebikon

: (+41) 41 511 22 33

: (+41) 41 511 22 34

: info@brunoaregger.com

Social Media