3.9 Auf Mitarbeiter nie das Lästige abwälzen

3.9 Auf Mitarbeiter nie das Lästige abwälzen

In dieser Folge zeige ich dir auf, wie du den Teufelskreis der überforderten Mitarbeitenden durchbrechen kannst. So viel kann ich schon mal verraten: Es geht um die Kunst des Delegierens.

„Gibt’s denn auf diesem Planeten keine einigermaßen fähigen Projektleiter!?“. Dies war der Originalton eines Unternehmers, als er begann mit uns zusammenzuarbeiten. Er hatte in den letzten fünf Jahren insgesamt drei Projektleiter gefeuert. Für ein kleines Unternehmen, in dem drei Projektleiter beschäftigt sind, ist das viel. Und wenn dann noch ein Projektleiter fehlt, sind die anderen beiden zwangsläufig überlastet. Nun stand er also da, dieser Unternehmer, vor einem riesengroßen Scherbenhaufen: Ein Projektleiter fehlte, die anderen beiden waren gereizt und überlastet. Hinzu kam, dass einer der beiden Projektleiter Vater wurde und nun ein Jahr lang nur noch 80 Prozent arbeitete. Das heißt, dass der Unternehmer selbst einige Projekte übernehmen musste. Somit wird sein Tagespensum wohl von 12 auf 15 Stunden angestiegen sein.

Es musste also etwas am System geändert werden, sonst würde der Kreislauf von „unfähigen“ Projektleitern nie durchbrochen werden. Im Übrigen lag die Unfähigkeit meiner Erfahrung nach nur zu rund 50 Prozent an den Projektleitern. Die andern 50 Prozent lagen am fehlenden Unternehmenssystem. Denn solange ein Unternehmen nicht bis ins letzte Detail wie ein Schweizer Uhrwerk läuft, werden immer wieder Mitarbeiter verheizt. Meist zu Unrecht, wie wir gleich sehen werden. Kurz gefasst können wir sagen, dass erst dann eine Stelle besetzt werden sollte, wenn die Arbeitsschritte, Verantwortlichkeiten und Stellenbeschreibungen bis ins letzte Detail erfasst wurden. Sonst laufen wir Gefahr, dass die Mitarbeiter diese Lücken mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung nicht ausfüllen können. Das Resultat aus Sicht des Unternehmers ist ein weiterer, unfähiger Mitarbeiter.

Weiter geht’s im Audio-Podcast!

Kapitel 3 – Wachstumsphase | 3.9 Auf Mitarbeiter nie das Lästige abwälzen


Vollständig gedruckte Ausgabe Der Gute Geist Deines Unternehmens bestellen

Checkliste / Arbeitsblatt kostenlos erhalten

Kostenlose Hörkapitel & Arbeitsblätter

Buchmockup3

Melde dich mit Name und E-Mail an, um die kostenlosen Hörkapitel & Arbeitsblätter sowie wertvolle Unternehmertipps zu erhalten.

Wir versenden keinen Spam. Abmelden ist zu jeder Zeit möglich. Powered by ConvertKit

Über den Autor

Bruno Aregger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aregger & Partner GmbH

: Panoramastrasse 16, CH-6030 Ebikon

: (+41) 41 511 22 33

: (+41) 41 511 22 34

: info@brunoaregger.com

Social Media